Beim Abspielen der Videos kommen diese ins Stocken!

Die Drumfreaks produzieren ihre Videos in sieben verschiedenen Qualitätsstufen.
 
Unser Online-Player ermittelt zur Laufzeit mehrfach die bestmögliche Video-Qualität, die er entsprechend Deiner Download-Geschwindigkeit an Dich ausliefern kann.
 
Bei Schwankungen in Deiner Download-Geschwindigkeit wird Dir automatisch eine andere Video-Qualität geliefert. Der Wechsel zwischen den Qualitätsstufen geschieht vollautomatisch und ist in der Regel nur wahrnehmbar, wenn man sehr genau hinschaut.
 
Wenn unsere Videos bei Dir ins Stocken geraten, dann bedeutet das, dass Du selbst unsere schlechteste Video-Qualitätsstufe nicht mehr einwandfrei abspielen kannst. Dies kann mehrere Gründe haben:
  • Deine aktuelle Download-Geschwindigkeit ist extrem niedrig.

    Dies kann passieren, wenn Du auf dem Land oder im entfernten Ausland wohnst, wo die Internet-Anbindung noch nicht so toll ist. Es kann aber auch passieren, wenn Du mobil unterwegs bist und mit einem Smartphone oder Tablet auf drumfreaks.de zugreifst.

    Auf jeden Fall können wir Dir im konkreten Fall nicht richtig helfen. Sprich mit Deinem Internet-Provider, ob es an Deinem Standort mittlerweile alternative Zugangsmöglichkeiten gibt, die eine höhere Download-Geschwindigkeit bieten. Wenn Du mobil unterwegs bist, dann hilft es eventuell, wenn Du den Abstand zum nächsten Sendeturm verringerst.
     
  • Du verwendest nicht mehr geeignete Hardware zum Zugriff auf drumfreaks.de.

    Wenn Du einen alten PC (älter als fünf Jahre) oder ein altes Tablet oder Smartphone (älter als drei Jahre) zum Zugriff auf unsere Website verwendest, dann kann es passieren, dass dessen Hardware nicht in der Lage ist, die von uns ausgelieferten Videos schnell genug zu decodieren. In diesem Fall geraten diese ebenfalls ins Stocken.

    Hier kannst Du zunächst versuchen, insbesondere den Grafik-Treiber auf einen aktuellen Release-Stand zu aktualisieren. Es kann auch helfen, den Zugriff auf unsere Videos einmal mit einem anderen Browser auszuprobieren. Wenn alle Stricke reißen, dann probiere den Zugriff aber auch einmal von einem anderen, neueren Gerät und überprüfe, ob unsere Videos hier ebenfalls ins Stocken geraten.
Pprinzipiell haben wir alles daran gesetzt, dass unsere Videos auf nahezu allen - auch älteren - Geräten einwandfrei funktionieren. Wir nutzen extrem schnelle Server zur Auslieferung unserer Videos und Berichte über stockende Videos sind daher sehr, sehr selten.
 
Aus unserer jahrelangen Erfahrung können wir sagen, dass es fast nie an uns liegt, wenn unsere Videos bei Dir ins Stocken geraten. Probiere den Zugang auf drumfreaks.de in jedem Fall auch einmal bei Deinem Nachbarn (vielleicht hat dieser eine schnellere Internet-Anbindung!) oder auf einem neueren Endgerät!

Add Feedback