Wie funktionieren die Drumfreaks?

Die Drumfreaks funktionieren ähnlich wie eine (Offline-) Musikschule, zu der Du einmal in der Woche hingehst:
  • Jede Woche bekommst du eine neue Schlagzeuglektion mit ein bis vier Online-Videos.
  • Die Zeit bis zu Deiner nächsten Lektion nutzt Du, um das Material selbständig an Deinem eigenen Schlagzeug oder E-Drum zu üben. Hierzu kannst Du Dir die Videos beliebig oft ansehen.
  • Wenn Du Fragen hast oder Hilfe benötigst, dann kannst Du entweder direkt unter dem Video einen Kommentar hinterlassen oder im Community-Forum nach einer Lösung für Dein Problem suchen.
  • Solltest Du hierbei nicht fündig werden, dann schickst Du uns eine kurze Nachricht über unser Kundenportal oder kontaktierst uns per Telefon unter +49 81 77 99 71 14.
Als potentieller Schüler solltest Du auch dies noch über den genauen Ablauf wissen:
  • Neben Deinen Lehrvideos erhältst Du mehrmals in der Woche eine E-Mail mit vielen Tipps und Tricks, die Dich stetig dazu motiviert, konsequent zu üben.
  • Zu allen Schlagzeuglektionen wird Dir ein Notenblatt im PDF-Format zur Verfügung gestellt. Bei den Songs darfst Du Dich zusätzlich auch über ein paar Playbacks im MP3-Format freuen.
  • Die Drumfreaks schicken Dir alles, was Du benötigst, per E-Mail direkt ins Haus. Du musst kein zusätzliches Lehrbuch kaufen! Die Lehrbücher der Drumfreaks sind aber optional auf drumfreaks.de, bei Amazon oder bei jedem anderen Buchhändler erhältlich.
  • Sämtliche Lehrvideos wurden mit 4 HD-Kameras gedreht, die das Schlagzeug des Lehrers aus unterschiedlichen Blickrichtungen zeigen. Du verpasst keine noch so kleine Bewegung und siehst alles ganz genau!
  • Bei jedem Video laufen die Schlagzeugnoten, die Dein Schlagzeuglehrer gerade spielt, in einem Overlay synchron mit. Du kannst also immer mitlesen, was gerade gespielt wird und prägst Dir damit so ganz nebenbei die Schlagzeugnotation gleich mit ein!
  • Alle komplizierten Sachverhalte werden mit aufwändigen Animationen anschaulich erklärt, so dass Du alles sofort verstehst. Zudem kannst Du jede Passage des Videos beliebig oft wiederholen, bis Du alle Details auch tatsächlich verinnerlicht hast.
  • Bei besonders schwierigen Passagen zeigt Dir eine Super-Zeitlupe ganz genau, wie der optimale Bewegungsablauf aussieht. Somit ist gewährleistet, dass Du alle Übungen sauber und effektiv ausführst.
  • Alle Schlagzeuglektionen sind explizit darauf ausgerichtet, dass sie Dir besonders viel Spaß machen. Bei den Drumfreaks gibt es also nicht monatelang nur langweilige Übungen auf der Snare, sondern es wird gleich von Anfang an am kompletten Drumset geübt. Du wirst coole Songs, fetzige Schlagzeugsoli und peitschende Drum-Duette spielen, so dass das Schlagzeug zu Deinem liebsten Hobby wird.
  • Die Schlagzeuglehrer der Drumfreaks vermitteln Dir nicht nur das theoretische Know-How, welches Du benötigst, um ein guter Schlagzeuger zu werden, sondern sie zeigen Dir auch, wie Du dieses Wissen in der Praxis gewinnbringend einsetzen kannst. Als langjährige Profis, die mit dem Schlagzeug spielen ihr Geld verdienen, zeigen sie Dir, wie Du schon bald ebenfalls in einer Band spielen kannst und erste Erfahrungen auf der Bühne sammelst.
  • Der komplette Lehrplan der Drumfreaks ist seit über 20 Jahren in einer privaten Musikschule stetig weiter verfeinert und verbessert worden. Tausende Schlagzeugschüler haben nach diesem System erfolgreich Schlagzeug spielen gelernt. Im Gegensatz zu Dir hatten sie aber alle nicht diese lässigen Videos, die sie sich immer wieder nach ihrem Schlagzeugunterricht ansehen konnten. Du kannst daher noch viel besser und schneller als diese ganzen (Offline-) Musikschüler mit den Drumfreaks Schlagzeug lernen!
Mit Deiner Teilnahme am kostenlosen Testmonat der Drumfreaks gehst Du überhaupt kein Risiko ein. Probiere es daher gleich aus!

Add Feedback