Was ist Drumfreaks-"Intermediate"?

Drumfreaks-"Intermediate" richtet sich an fortgeschrittene Schlagzeugschüler, die bereits ein bis zwei Jahre Unterricht hatten, Autodidakten mit soliden Grundkenntnissen, die ihr Können auf eine breitere Basis stellen wollen, und Wissbegierige, die ihren musikalischen Horizont in den unterschiedlichen Stilrichtungen erweitern wollen.
 
Um mit Drumfreaks-"Intermediate" starten zu können, solltest Du einfache Grooves mit Achtelnoten und Achtelpausen, die Notenwerte bis Sechzehntelnoten und Achtelpausen und Techniken wie Single Strokes, Double Strokes, Paradiddles sowie dynamische Schlagbewegungen (Fullstrokes, Taps, Upstrokes und Downstrokes) beherrschen.
 
Wenn Du dies alles kannst, dann bist Du bereit für Drumfreaks-"Intermediate" mit:
  • Groove-Studies für Disco / Rock / Funk / Blues /Jazz / Latin / Reggae / Shuffle / Bluegrass & Famous Grooves
  • Noten bis 32tel und 16tel-Triolen
  • 20 Songs
  • 10 Snaretechniken
  • 3 Soli
  • 2 Duette
  • 10 Additional Contents mit jeder Menge an zusätzlichen Übungen
  • Playbacks und Songs zu jedem Thema
Zu diesem Kurs gibt es einen kostenlosen Testmonat, der einen ausgiebigen Blick hinter die Kulissen erlaubt.
 

Add Feedback